.

Der Informationsspeicher Ihres Unternehmens

Stichwort Dokumentenmanagement

Gemeint ist damit die datenbankgestützte Verwaltung elektronischer Dokumente. Bei den Dokumenten kann es sich auch um rein digitale oder digitalisierte, ursprünglich jedoch papiergebundene Schriftstücke handeln. Dokumentenmanagementsysteme ermöglichen nicht nur eine vereinheitlichte, strukturierte Ablage und Archivierung von Dokumenten, sondern insbesondere deren schnelles Wiederauffinden.

Wenn Ihr Unternehmen wächst und damit auch die Anzahl der bearbeiteten Dokumente immer weiter ansteigt, ist ein digitales Archivsystem – ein elektronisches Dokumentenmanagement – nahezu unverzichtbar. Nur so vermeiden Sie dauerhaft Wildwuchs, bei dem jeder Mitarbeiter „seine" Dokumente auf der lokalen Festplatte speichert und niemand mehr Bescheid weiß, wo etwas auffindbar ist.

Mit Hilfe eines Dokumentenmanagementsystems finden alle (autorisierten) Mitarbeiter die jeweils benötigten Informationen sofort am richtigen Ort. Das macht sich umgehend bezahlt: Je schneller die richtigen Informationen zur Verfügung stehen, desto schneller können Entscheidungen gefällt werden. Ihre Mitarbeiter bewältigen folglich mehr Aufgaben und Entscheidungen in kürzerer Zeit. Kunden erhalten schneller Auskunft – Ihre Geschäftsprozesse werden beschleunigt.

Gerne berät Sie das Team von SEC-COM bei der Auswahl der passenden Dokumentenmanagement-Lösung!

Powered by Papoo 2012
Bleiben Sie in Kontakt